Der folgende Leitfaden ist in Eigeninitiative der Autoren Herr Gerhard Doobe (Umweltbehörde Hamburg), Herr Heribert Eschenbruch (Stadtgrün Bremen), Frau Kerstin Kleinow (Grünflächenamt Stadt Kiel) und Herr Prof. Erich Buhmann (Hochschule Anhalt (FH)) entstanden. Es handelt sich somit nicht um ein Regelwerk, sondern um Handlungsempfehlungen, die die mitlerweile gewachsenen Erfahrungen widerspiegeln.

Der Leitfaden ist so strukturiert, dass die einzelnen Themen - trotz der vielfältigen inneren Bezüge zueinander - schrittweise aufeinander aufbauen und damit zugleich einen erleichterten Einstieg und einen breiten Überblick über die Gesamtthematik bieten. Wenn Sie nach Antworten zu bestimmten Einzelthemen suchen, können Ihnen ggf. auch einzelne Kapitel weiterhelfen, die Sie durch einen Klick auf die jeweilige Überschrift im Inhaltsverzeichnis direkt ansteuern können.

Einige Themen, die eigentlich zwingend in diesen Leitfaden gehören, werden Sie dabei eventuell vermissen. Sie sind bisher nicht aufbereitet worden. Gleiches gilt für einige der Funktionen, die Ihnen zukünftig auf dieser website zur Verfügung gestellt werden sollen. Dazu gehört die Verlinkung des Glossars und eine Eingabemaske für Ihre Fragen. Beides wird in der nächsten Überarbeitung Berücksichtigung finden.

Natürlich lebt der vorliegende Leitfaden von der Aktualisierung - auch durch Sie und Ihre Erfahrungen. Bitte geben Sie uns dazu Gelegenheit und schreiben uns.

Für diejenigen unter Ihnen, die gerne Papier in den Händen halten, steht der Leitfaden auch als pdf-Datei zum download zur Verfügung.

Dateigröße: 129.7 KB

 

Themen

Back to top